Choralschola der St. Hedwigs-Kathedrale

Die Choralschola der St. Hedwigs-Kathedrale übernimmt die musikalische Gestaltung der lateinischen Hochämter jeweils am 1. Sonntag im Monat.

Bei der Wiedergabe der gregorianischen Gesänge nach dem Graduale Novum werden neue Erkenntnisse der semiologischen Forschung umgesetzt.

Neben ihren liturgischen Aufgaben gestaltet die Choralschola der St. Hedwigs-Kathedrale auch eigene kirchenmusikalische Konzerte.

 

Probenzeiten:
Montags: 18:00 – 19:00 Uhr (14-tägig)
Ort: Bernhard-Lichtenberg-Haus,
Hinter der Katholischen Kirche 3

Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. Gerne können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.
Infonummer: 030 | 308 77 980